AKCess Pro Sensor Kraftstoff-Öl-Detektor

Der SNMP-fähige Sensor Kraftstoff-Öl-Detektor (Art.Nr. 10799) wurde speziell für die zuverlässige Erkennung von (Diesel-) Kraftstoff- und Öl- Leckagen entwickelt.

Meldung bei Austritt von Öl- oder Kraftstoff

Die Verfügbarkeit von unternehmenskritischen Infrastrukturen wie Rechenzentrum, Produktionanlage und Lager kann durch Leckage von Kraftstoffbehältern oder Kraftstoffleitungen gefährdet werden. So kann ein Dieseltank des Notstromaggregats erhebliche Mengen an Dieselkraftstoff freisetzen.

ACHTUNG:

Der Sensor kann NUR EINMAL genutzt werden. Bei Berührung mit Öl o.ä. kann der Sensor NICHT gesäubert werden. Er muss ausgetauscht werden.

Überwachung von Tankanlagen etc.

Der SNMP-fähige Sensor Kraftstoff-Öl-Detektor ist auch ideal für die Fernüberwachung von Tankanlagen / Tankstellen. Auch der Kraftstofftank eines Notstromdiesels besitzt ebenfalls ein nicht zu unterschätzendes Schadenspotential!

Ein Austritt von Kraftstoffen oder Öl kann auch rechtliche Konsequenzen zur Folge haben.

Der Sensor Kraftstoff-/Öl- Detektor besteht aus einem Anschlussmodul und einer Detektionseinheit. Die Detektionseinheit ist in Längen von 1 bis 5 Metern bei dem autorisierten AKCP/AKCess Pro Importeur Didactum lieferbar.

Der Austritt von kohlenwasserstoffhaltigen Substanzen wie Öl, Benzin, Diesel, Kerosin wird von der Detektionseinheit erkannt und an das sensorProbe oder securityProbe Mess- und Alarmsystem gemeldet.

Alarm bei Öl- oder Kraftstoffaustritt via Email, SMS oder SNMP Trap

Die mit einem RJ45-Anschluss ausgestattete SNMP-fähige Sensor Kraftstoff-/Öl-Detektor (Art.Nr. 10799) wird per Cat5-Kabel an einem freien SensorPort des sensorProbe oder securityProbe IP-AlarmServers angeschlossen. Per AutoSense-Technologie wird diese Sensor automatisch vom AKCP-Monitoringsystem erkannt!

Sie müssen nur noch im Webinterface des sensorProbe oder securityProbe Überwachungsgeräts definieren, ob Sie bei Austritt von Öl, Benzin, Diesel oder Kerosin per E-Mail oder SMS alarmiert werden möchten. Eine Integration des Kraftstoff-/Öl-Detektor in Netzwerk-Monitoring-Systeme ist per SNMP-Trap möglich. Des weiterern kann per Sensor potentialfreier Kontakt (Art.Nr. 10151) eine Alarmgebung auch an die Gebäudetechnik oder Alarmanlage erfolgen.

Die Sensor Kraftstoff-/ÖL-Detektor besitzt einen OID (Object Identifier) und unterstützt eine direkte SNMP-Abfrage des Sensorzustands über TCP/IP Netzwerk. Falls der Kontakt zum Sensor bei etwaiger Manipulation oder bei Kabelbruch unterbrochen wurde, wird dies im Webinterface des sensorProbe oder securityProbe Monitoringsystems sofort angezeigt. 

Benachrichtigung
Die robuste Konstruktion der Detektionseinheit ermöglicht eine zuverlässige Erkennung von kohlenwasserstoffhaltigen Substanzen (Öl, Benzin, Diesel, Kerosin). Der Sensor Kraftstoff- & Öl- Detektor kann auch in rauhen Produktionsumgebungen oder in Flugzeughangars eingesetzt werden.
Benachrichtigung
Im Webinterface des IP-Monitoringsystems (hier die aktuelle Generation der sensorProbe2) werden die gewünschten Alarm- und Benachrichtigungsarten des Öl- & Kraftstoff- Leckagesensors festgelegt.

Response times (HERSTELLERANGABEN):

  • Gasoline 2-12 minutes (depending on the grade and type)
  • Diesel #1 60 minutes
  • Sodium hydroxide (10%)
  • Jet A\B\5\8 50 - 70 minutes
  • Kerosene 47 minutes
  • JP-4\5\7 15 - 70 minutes
  • Representative materials detected: Typical response time at 20°C (68°F)

Response time test method:

  • Test procedures for third party evaluation of leak detection methods;
  • Cable sensor liquid contact leak detection systems” Response times are affected by operating temperature.
  • The sensing rope does not react to the presence of water.
  • Sensor is not recommended for sensing certain types of oil.

Diesel fuel is refined into several sub-categories or grades from highest to lowest viscosity: Number 1 Diesel Fuel (1-D), Number 2 Diesel Fuel (2-D) and Number 4 Fuel Diesel (4-D).
 
Didactum® Hinweise: Bitte geben Sie bei Bestellung des Kraftstoff- & Öl- Leckagesensors den von Ihnen verwendeten Kraftstoff  bzw. die Öl-Art sowie die Öl-Sorte an. Wasser wird vom Sensor Kraftstoff- und Öl-Detektor nicht erkannt.
 
Für die Detektion von Wasser und Feuchtigkeit verwenden Sie bitte die IP-fähigen Single-Spot Wassersensoren, die IP-fähige Wasserdetektionskette oder die Wasserdetektionskette mit Lokalisierungsfunktion.


 

AKCP Kraftstoff- und Ölsensor jetzt kaufen

Der Kraftstoff- und Ölsensor des Herstellers AKCP ist ein seilartiges Lecksuchgerät, welches an jeden RJ-45 intelligenten Sensor Port der AKCess Pro sensorProbe oder securityProbe Alarm Server angeschlossen werden kann und die Erkennung von Kraftstoff, Öl und anderen Flüssigkeiten erleichtert.

ab 379,05 Euro*

Hersteller Spezifikationen:

  • Sensortyp: patentierter Mikroprozessor zur kapazitiven Widerstandsmessung kohlenwasserstoffhaltiger Flüssigkeiten
  • Zulässiger Temperaturbereich: -20°C bis 60°C
  • In Längen von 1 bis 5 Metern bei Didactum bestellbar
  • geeignet für die aktuellen sensorProbe2/8  und securityProbe IP-Monitoringsysteme
  • Spannungsversorgung erfolgt über sensorProbe oder securityProbe
  • AutoSense Funktion zur automatischen Identifikation des Kraftstoff- & Ölsensors
  • Statusmeldung im Webinterface des Monitoringsystems bei Manipulation oder Kabelbruch
  • OID (.1.3.6.1.4.1.3854.1.2.2.1.18.1.3.0 ) für Einbindung in Netzwerk-Management-Systeme
  • per Cat5-Kabel bis zu ca. 50 Meter entfernt von IP-Monitoringsystem  absetzbar
  • Entspricht ASTM D 543