AKCess Pro 8 Port sensor-kontrolliertes Relais

Das sensor-gesteuerte 8-Port Relais findet in der Automationstechnik und Prozesskontrolle seinen Einsatz. Eine Steuerung der am Relais angeschlossenen Verbraucher kann sowohl via securityProbe als per SNMP-Befehl erfolgen. 

Multi-Port Sensor Relais

Dem Nutzer wird mit dem AKCP Multiport-Relais die Möglichkeit gegeben, die am 8-Port Relais angeschlossenen Geräte interaktiv oder auch sensorgestützt ein- oder auszuschalten.

Einsatzmöglichkeiten des 8-Port Relais:

  • Prozesskontrolle
  • Automatisierungstechnik
  • Remote Power Switching / Stromsteuerung
  • Energie-Management

Automatische Reaktion auf sich plötzlich verändernde Umwelteinflüsse

Die sensorgestützte Steuerung der an dem Relais angeschlossen Geräte gibt dem Benutzer die zusätzliche Möglichkeit, auf plötzlich eintretene Veränderungen der Umweltparameter automatisiert zu antworten.

Beispiel Serverraum Überwachung

Hier bietet Ihnen der Monitoring Spezialist Didactum einige Praxisbeispiele: Der an der securityProbe angeschlossene SNMP-fähige Sensor Temperatur registriert einen unerwarteten Anstieg der Temperatur im Serverraum. Um eine Überhitzung der unternehmenskritischen IT-Systeme zu vermeiden, wird das an dem AKCP Multiport-Relais angeschlossene Lüftersystem automatisch eingeschaltet. Nachdem die erforderliche Soll-Temperatur im Serverraum / Rechenzentrum erreicht wurde, wird das Lüftersystem vom Multiport-Relais automatisch wieder abgeschaltet.

Oder:


Der AKCP Sensor Wasser registriert einen durch die Klimaanlage verursachte Leckage / Wassereinbruch im Serverraum. Die securityProbe schaltet die Stromversorgung der an dem 8-Port Relais angeschlossenen unternehmenskritischen Serversysteme sofort ab.

Weiteres Beispiel:

Automatisches Einschalten der Beleuchtung im Serverraum / Rechenzentrum, sobald der Türkontakt ausgelöst wird oder die IP-basierte Überwachungskamera eine Bewegung erfasst.

Installation

Schließen Sie bis zu 8 Stromverbraucher an das MultiPort Relais an. Danach verbinden Sie das das 8-Port Relais per Cat5-Kabel mit einem freien RJ45-Sensoranschluss des securityProbe Monitoring Systems.

Installation des IP-fähigen Gleichstrom-Relais
Schliessen Sie bis zu 8 Stromverbraucher an das MultiPort Relais an. Danach verbinden Sie das das 8-Port Relais per Cat5-Kabel mit einem freien RJ45-Sensoranschluss des securityProbe Umgebungsüberwachungsgeräts. Durch die innovative AutoSense-Technik wird das Multi-Port Relais von den securityProbe IP-AlarmServern automatisch identifziert. Im deutschsprachigen Webinterface der securityProbe definieren Sie dann die von Ihnen gewünschten Aktionen - fertig!

SNMP Funktionalitäten des Relais

Das 8 Port Sensor-gesteuerte Relais kann auch per SNMP-Command von externen Rechnern oder Netzwerk-Management-Systemen angesprochen werden, beispielsweise durch Netzwerküberwachungslösungen wie WhatsUp Gold oder Nagios. Die SNMP Command Tools sind im Lieferumfang des 8-Port Sensor kontrollierte Relais enthalten. So können Sie elektrische Verbraucher in verteilten Rechenzentren remote steuern!

Wie Sie sehen, können Sie mit dem AKCP 8-Port Sensor gesteuerten Relais auf vielfältige physikalische Ereignisse / Bedrohungen automatisch reagieren. Schützen auch Sie Ihre wertvollen Infrastrukturen vor plötzlich eintretenden Systemveränderungen / physikalischen Schadensereignissen.

Das 8 Port Sensor kontrollierte Relais ist kompatibel zu den securityProbe Monitoring Systemen von AKCP. Per RJ-45 Stecker ist das 8 Port Sensor kontrollierte Relais an die securityProbe Messgeräte einfach anzuschließen.

AutoSense Funktion und Disconnect Alarm

Das 8-Port Relais bietet AutoSense Funktion. Dies bedeutet, dass die securityProbe Modelle den Sensor automatisch identifizieren. Die Disconnect Alarmierung sorgt dafür, dass Sie informiert werden, sobald der Sensor von dem AKCP Messgerät entfernt wurde.


AKCP IP-basierendes 8-Port-Relais jetzt kaufen

Das Sensor gesteuerte Multi Port Relais mit 8 Anschlüssen wurde speziell für die netzwerkgestützte Fern-Steuerung der Stromversorgung von angeschlossenen elektrischen Vebrauchern entwickelt. In Verbindung mit den AKCP securityProbe High-End Alarm Servern können Sie das 8 Port Relais manuell oder automatisch schalten.

ab 495,00 Euro*

Spezifikationen AKCP Wechselstrom-Sensor

  • IP-basierendes Relais - die Steuerung erfolgt per securityProbe Gerätefamilie
  • +5 V DC Stromversorgung durch securityProbe oder per optionalem 7.5 V DC Netzteil
  • Kontaktbestückung: Normally Open, Normally Close und Common
  • LED Status Anzeige
  • bis zu 8 sensor-gesteuerte Relais können an die securityProbe angeschlossen werden
  • OID zur Implementierung in Netzwerk Management Systeme (NMS)
  • Auto-Sense Funktion
  • Disconnect Alarmierung

Weitere Spezifikationen:

  • Netzteil 7.5 V DC 1.2A (optional erhältlich, benötigt bei Anschluss von mehr als 8 Relais)
  • Betriebstemperatur: -40°C to 85°C
  • Kontaktmaterial Relais: Silber Kadmium-Oxid (AgCdO)
  • max. Schaltstrom Relais: 16 A
  • max. Schaltspannung Relais: 380 V AC, 125 V DC
  • max. Schaltleistung 4,000 VA
  • 480W ohmsche Widerlast bei 2,000 VA, 240W mit induktiver/kapazitiver Last
  • Power Factor=0.4
  • Leistungsaufnahme: 5V bei 200mA