Kombi Set "IT Grundsicherung"

Das Kombi Set "IT Grundsicherung" besteht aus dem fortschrittlichen 100 III Überwachungssystem, einem präzisen Sensor Temperatur, einem Sensor Luftfeuchtigkeit, einem Sensor Wasser und aus einem Rauchmelder.

Die Einsatzmöglichkeiten des Kombipakets "IT Grundsicherung"

Am bedeutendsten ist der Einsatz des Sets im unternehmenswichtigen EDV- / Serverraum. Viele Firmen können ja nach einem Ausfall der IT nicht mehr arbeiten. Mit den im Kombipaket enthaltenen intelligenten Sensoren können Sie und Ihre Kollegen kritische Umgebungseinflüsse wie Übertemperatur / Hitze, statische Entladung / Kondensation der Raumluft, Wasseraustritt / Leckage und Schwelbrand / Feuer frühzeitig gemeldet bekommen. Die Risiken und die Folgen eines IT-Ausfalls können durch Einsatz des beliebten Kombi-Sets „IT-Grundsicherung“ vermindert werden. 

Der Einsatz dieses Kombi-Sets in Produktions- und Logistikumgebungen und auch im Office Bereich wird von den Infrastruktur Experten von Didactum ebenfalls empfohlen. Auch diese wichtigen Räume sollten vor Risiken wirksam geschützt werden.

Der Anschluss der im Kombipaket „IT Grundsicherung“ enthaltenen Sensoren an das Ethernet-basierte Überwachungsgerät ist einfach.  Mit Unterstützung der innovativen Autoidentifikationsfunktion werden die intelligenten Didactum Sensoren sofort erkannt. Geben Sie für die wichtigen Umwelteinflüsse Temperatur und Luftfeuchte individuelle Grenz- und Schwellenwerte im Web Interface des LAN-basierten Überwachungsgeräts ein. Danach legen Sie einfach fest, wie Sie und Ihre Kollegen bei Hitze, Taupunktbildung, Wasserschaden oder Kabelbrand informiert und alarmiert werden. Hierzu legen Sie in der Logik des IT-Überwachungsgeräts individuell wählbare automatische Aktionen fest. 

Das im Set enthaltene Überwachungssystem 100 III meldet Zustandsänderungen und katastrophale Ereignisse per E-Mail und auch per SMS* (* GSM Modem bzw. 3rd Party Email to SMS Gateway benötigt). Auf Wunsch können Sie an Überwachungsgerät auch eine laute Sirene mit integrierter LED-Blitzleuchte anschliessen. Erreicht dann die Temperatur im Serverraum ein kritische Niveau oder setzt die Klimaanlage Wasser im Serverraum frei, so wird dies vom Kombiset kompromisslos gemeldet.

Stand-Alone Monitoring oder Einbindung in Software Das im Kombi Set „IT Grundsicherung“ enthaltene Überwachungssystem arbeitet selbständig. Zusätzliche Software ist nicht erforderlich. Die vom Temperatur- bzw. Luftfeuchte- Sensor erfassten
Messdaten werden im Datenlogger des Überwachungssystems gespeichert und können komfortabel heruntergeladen und beispielsweise mit Microsoft Excel weiterbearbeitet werden. Im Rahmen der Luftfeuchte- und Temperaturüberwachung können Sie sich individuelle Checklisten und Reports erstellen. Zusätzlich können die Messdaten direkt im Web Interface des LAN-basierten Mess- und Überwachungsgeräts grafisch dargestellt werden. Mit wenigen Mausklicks können Sie sich den Verlauf der Temperatur und relativen Luftfeuchtigkeit (rF) in Diagrammform darstellen lassen. Sollten Sie in Ihrer Firma / Behörde eine SNMP-kompatible Automations- oder Netzwerk- Managementsoftware im Einsatz haben, kann das Kombi Set „IT Grundsicherung“ dank der im Lieferumfang enthaltenen MIB-Dateien und Nagios-Plugins leicht integriert werden. Neben SNMP Traps, unterstützt das zukunftsfähige Überwachungssystem 100 III auch SNMPget und SNMPset. Jeder der am Überwachungssystem angeschlossenen intelligenten Sensoren kann über LAN / WAN direkt abgefragt werden.

Das innovative Kombi Paket „IT Grundsicherung“ kann auf Wunsch auch erweitert werden. Benötigen Sie für die Sicherheitsüberwachung Ihrer unternehmenskritischen Räume weitere wichtige Sensoren, so schließen Sie ganz einfach die optional lieferbare Sensor-Erweiterungsbox an. Jede Box bietet 8 Anschlüsse für die intelligenten Sensoren von Didactum. Intensivieren Sie so Ihre Raumüberwachung und schützen Sie Ihre wertvolle Infrastruktur vor ungeplanten Ausfallzeiten.


Monitoring System 100 IT-Basisschutz jetzt kaufen

Das neue Monitoring System 100 III stellt die neueste Generation der High-End Überwachungssysteme dar. Hergestellt wird diese Monitoring Appliance innerhalb der EU. Das Engineering und der Support der LAN-basierten Sicherheitstechnik sind in Deutschland ansässig. Dieses vernetzte IP-Alarmsystem kommt überall dort zum Einsatz, wo eine Non-Stop Überwachung missionswichtiger Infrastrukturen (z.B. Serverraum, Produktion, Logistik usw.) gefordert ist.

ab 395,25 Euro*