AKCP sensorProbe2 Monitoring Hardware

Die sensorProbe2 (Art.Nr. 10188) stellt das Einstiegsmodell der web-basierenden sensorProbe und securityProbe Alarm Server unseres Partners AKCP dar.

sensorProbe2 - Netzwerk-basierendes Monitoring

Die sensorProbe2 Überwachungssystem (Art.Nr. 10188) stellt das Einstiegsmodell der web-basierenden sensorProbe und securityProbe Alarm Server unseres langjährigen Partners AKCP dar. Leicht zu installieren und sofort einsatzfähig. Sie benötigen keine zusätzliche Software, da die sensorProbe2 ein Stand Alone Produkt ist. Auf Wunsch kann die sensorProbe2 zusätzlich in Netzwerk Monitoring Systeme (NMS) oder SNMP Monitoring Tools (Cacti, MRTG, usw.) eingebunden werden. SNMP MIB Files und SNMP Tools sind im Lieferumfang des sensorProbe2 IT-Überwachungssystems.

Die sensorProbe2 besitzt ein properietäres Linux Betriebssystem inklusive TCP/IP Stack, Web-Interface, eMail- und SMS-Benachrichtigung (über E-Mail to SMS Gateway) und umfangreiche SNMP-Funktionalitäten wie z.B. SNMP Traps und SNMP Polling. Überwachen Sie mit SNMP-fähigen Sensoren über Ihr Netzwerk oder Internet die physikalische Sicherheit wichtiger IT Infrastrukturen rund um die Uhr.

Lassen auch Sie sich von der sensorProbe2 beispielsweise bei Überhitzung im Serverraum oder Serverschrank rechtzeitig alarmieren!

Einsatzzwecke der sensorProbe2 sind u.a.:

  • Fernüberwachung unbemannter Räume (Serverraum, Netzwerkraum, Technikräume)
  • Permanente Überwachung des physikalischen Sicherheitszustandes mit Sensoren
  • Alarmierung bei Bedrohungslagen und Zustandsänderungen

Sehen Sie hier die Ausstattungs- und Leistungsmerkmale der sensorProbe2. Klicken Sie bitte auf das Bild um eine vergrößerte Darstellung der Anschlüsse der sensorProbe2 zu erhalten.
   
Die AKCP Monitoring Produkte sind IP-basierend und können überall im Unternehmens-Netzwerk eingesetzt werden. Im Web GUI der sensorProbe2 können Sie Alarm-Arten wie E-Mail-Alarm, SNMP-Trap oder SMS-Alarm (via SMS-Gateway) definieren. Die sensorProbe2 ist das ideale Einstiegsmodell für Ihren Server-Raum-Schutz.

Anschluss der intelligenten Sensoren für 24x7x365 Überwachung:

Die sensorProbe2 besitzt 2 Sensor Ports, an denen Sie Sensoren von AKCP anschließen können. So können Sie wichtige Umgebungsbedingungen wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Wassereinbruch, Rauch, Bewegung und vieles mehr zuverlässig erfassen. Mit Hilfe der Auto-Sensing Funktion wird der angeschlossene AKCP Sensor sofort von der sensorProbe2 identifiziert und die Messung und Überwachung wichtiger Umgebungsparameter startet.

Sofortige Benachrichtigung bei Zustandsänderungen im Rechenzentrum und Serverraum

Entscheiden Sie, ob Sie von der sensorProbe2 (Art.Nr. 10188) eine Benachrichtigung per E-Mail (bis zu 6 unterschiedliche E-Mail-Empfänger), per SMS (per E-Mail to SMS Gateway) oder per SNMP Trap (bis zu 2 unterschiedliche Destinationen) erhalten möchten. Bei plötzlich eintretenden Ereignissen im Rechenzentrum / Serverraum / Warenlager / Produktionsanlage werden Sie sofort alarmiert und können somit rechtzeitig reagieren. Setzen auch Sie auf die zuverlässige 24x7 Raumüberwachung mit der sensorProbe2.


Alarmierungsarten / Sicherheitsüberwachung

Hier sehen Sie einen Auszug möglicher Sensor Kombinationen der AKCP sensorProbe2 (Art.Nr. 10188). Bis zu 2 intelligente Sensoren können Sie an das sensorProbe2 Netzwerk Überwachungssystem anschließen.

Die Sensoren können auf Wunsch auch in Interaktion treten: So kann beispielsweise der Bewegungsmelder oder der Wassersensor die angeschlossene Alarm Sirene mit Strohboskop-Blitzlicht auslösen.

Sollten Sie den AKCP Dual Sensor Temperatur und Luftfeuchte (Art.Nr. 10175) anschließen, kann die Anzahl der zu überwachenden Umweltparameter sogar gesteigert werden.

Didactum® empfiehlt für die Brandsicherung im Technik- oder Serverraum einen Rauchmelder (Art.Nr. 10193).

Monitoring mit der SP2

Permanente Sicherheitsüberwachung

Permanente Sicherheitsüberwachung von sensiblen Infrastrukturen kann einfach sein: Schließen Sie den bis zu 300 Meter verlängerbaren SNMP-fähigen Dual Sensor an die sensorProbe2 (AK-SP2) an.

Jetzt nur noch die Warnwerte per Web Interface der sensorProbe2 eintragen und entscheiden, ob Sie bei Veränderungen der Temperatur und relativer Luftfeuchtigkeit z. B. im Serverraum per E-Mail, SMS oder SNMP Trap zuverlässig benachrichtigt werden möchten.

SP2 Rackmonitoring
SP2 Temperaturverlauf

Rack Monitoring Lösung / Temperaturüberwachung

Die AKCP sensorProbe2 als ideale Rack Monitoring Lösung. Die sensorProbe2 ist auch für die permanente Fernüberwachung von entfernten Lokationen / Außenstellen geeignet. Für die Überwachung von Anlagen mit potentialfreien Kontakten / Trockenkontakten wie beispielsweise USV-Anlage, Klimaanlage oder Notstromaggregat, empfiehlt Didactum® die AKCP sensorProbe2DC. Sie können sich die Langzeitüberwachung des Temperaturverlaufs mit der AKCP sensorProbe2 auch grafisch darstellen lassen. Ideal für die Dokumentation Ihres IT Monitorings. Mit der kostenlosen Software Cacti können Sie die Messwerte der sensorProbe2 umfassend darstellen.

AKCP probeManager

AKCP probeManager

Bequeme zentrale Verwaltung aller im unternehmensweiten Netzwerk installierten AKCP sensorProbe und securityProbe Überwachungsgeräte mit dem probeManager.

Den AKCP probeManager können Sie bei Didactum® anfordern.

Firmware

Firmware

Die Firmware der AKCP sensorProbe 2 (Art.Nr. 10188) ist aktualisierbar. Im Rahmen des AKCP Lifetime Supports erhalten Sie so neue Features wie beispielsweise Keep Alive E-Mail. Didactum® informiert regelmäßig über AKCP Firmware Upgrades / Microcode Updates.

Eine Anleitung zur Aktualisierung der AKCP sensorProbe2 Firmware finden Sie in unseren AKCP FAQ´s.


AKCP sensorProbe2 jetzt kaufen

Der sensorProbe2 Alarm Server wurde mit vielseitigen Messmöglichkeiten erprobt. Er kann so konfiguriert werden, dass es verschiedene Arten von Gefahren erkennen kann, wie bspw. Feuchtigkeit, Wassereinbruch, Gas, Luftstrom und hohe / niedrige Temperaturen.

Er unterstützt auch andere Sensoren, welche Stromausfall, Sicherheit und potentialfreie Kontakte überwachen können. Die sensorProbe2 ist anpassbar an alle anderen Sensoren wie Bewegungssensoren, Gas- und Schallsensoren.

ab 237,00 Euro*

ALTERNATIV

Didactum Monitoring System 100 III

Das fortschrittliche Monitoring System 100 III stellt das Einstiegsmodell der High-End Überwachungssysteme aus dem Hause Didactum dar. Hergestellt wird diese Monitoring Appliance innerhalb der E.U. Das Engineering und der Support der Didactum Überwachungssysteme ist in Deutschland beheimatet.

Dank des sehr umfangreichen Sortiments an Analog Sensoren, können Sie dieses Überwachungssystem mit individuellen Sensoren ausstatten. Jeder analoge Sensor ist mit einem OID (Object Identifier) ausgestattet. Die am Monitoring System 100 III angeschlossenen Sensoren können per SNMP Befehl über Netzwerk oder Internet direkt abgefragt (neudeutsch: gepollt) werden.

Der IP fähige Sensor Temperatur ist bereits im Lieferumfang enthalten, so dass Sie quasi ein Netzwerk- bzw. Web-Thermometer erhalten. 

ab 219,00 Euro*

Unabhängige Temperatur Überwachung im Serverraum und Netzwerkraum

Möchten Sie beispielsweise den Temperaturverlauf in Ihren Serverräumen in Echtzeit überwachen, so leistet Ihnen die AKCP sensorProbe2 (Art.Nr. 10188) wertvolle Dienste. Handeln auch Sie proaktiv - bevor das Schadensereignis im Serverraum oder Netzwerkraum eintritt.

Möchten Sie ebenfalls sofort informiert werden, sobald Ihr sensibler Serverraum unbefugt betreten wird, so schließen Sie einfach den AKCP Türkontakt oder den AKCP Bewegungsmelder an. Mit Hilfe des Dual Sensors Temperatur und Luftfeuchte (Art.Nr. 10175) können Sie bis zu vier Sensoren an den sensorProbe2 Alarmserver anschliessen.

Planen auch Sie Ihr individuelles Frühwarnsystem für die zuverlässige Überwachung von Serverraum / Netzwerkraum / Produktionsanlage / Warenlager.

Integration der sensorProbe2 in die Netzwerküberwachung (Nagios, OpenNMS, PRTG usw.)

Die AKCP sensorProbe2 (Art.Nr. 10188) ist vollständig SNMP v1 kompatibel und per SNMP konfigurierbar. Somit können Sie die sensorProbe2 Mess- und Alarmsystem unter führenden Netzwerk Management Systemen (NMS) wie z. B. NAGIOS, OpeNMS, HP OpenView, CA Spectrum, IBM Tivoli, WhatsUp Gold oder Zabbix einsetzen. Die für die Implementierung in NMS benötigten MIB-Files sowie SNMP Tools sind im Lieferumfang der AKCP sensorProbe2 enthalten.

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie das sensorProbe2 IT-Überwachungssystem zuverlässig unter Nagios einbinden. Das Team von Didactum® steht Ihnen auf Wunsch bei der Planung von Netzwerk Monitoring Systemen wie OpenNMS, PRTG oder WhatsUp Gold Vor-Ort kompetent zur Seite.


Wissenswertes über Didactum: Wussten Sie, dass Didactum Ltd. Deutschland ebenfalls Hersteller von vernetzten Überwachungssystemen für Environmental Monitoring, Power Monitoring und Security Monitoring ist?

Unter http://www.didactum-security.comhttp://www.zertico.de/ erfahren Sie mehr über die IT Infrastruktur Monitoring Systeme und die IP-fähigen Sensoren von Didactum!